Ein Leitfaden für Anfänger zum Social Trading / Copy Trading im Jahr 2021

Erfahren Sie, was Social Trading / Copy Trading ist und wie dies eine der besten Möglichkeiten ist, für Anfänger zu handeln. Finden Sie heraus, welche die besten Social-Trading-Plattformen sind.

Egal, ob Sie neu in der Welt des Handels sind oder nur daran interessiert sind, zusätzliche Einnahmen aus den Online-Märkten zu erzielen, Social Trading kann Ihnen helfen. Wir wissen, dass Social Trading möglicherweise nicht die Präferenz eines jeden Traders ist. Deshalb haben wir uns entschlossen, diesen Leitfaden zusammen mit einem Überblick über die wichtigsten Social-Trading-Plattformen im Jahr 2021 zu erstellen.

Lesen Sie unseren Leitfaden weiter, um weitere Informationen zu erhalten.

Was ist Social Trading?

Social Trading kann am besten als Kopieren der Trades von Experten beschrieben werden. Dies schließt nicht nur den Kopierhändler ein, bei dem nur ein einziger Handel kopiert wird, sondern auch den Spiegelhandel, bei dem der weniger erfahrene Händler die genaue Handelsstrategie als der erfahrenere Händler kopiert. Social Trading ist kein neues Konzept, es gibt es schon seit geraumer Zeit. Mittlerweile gibt es unzählige Handelsplattformen, die potenziellen Investitionen den Handel mit sozialen Netzwerken oder Kopien erleichtern. Es ist wichtig zu beachten, dass Social Trading nicht jedermanns Sache ist.

Social Trading ist ideal für Anfänger, da es Ihnen Einblick in grundlegende und komplexe Strategien gibt, Ihnen hilft, die Handelslandschaft herauszufinden und ein Gefühl dafür zu bekommen, was funktioniert und was nicht. Mit Social Trading können Sie auch Handelstaktiken und Best Practices für Ihre Plattform erlernen. Es gibt einfach keinen besseren Weg zu lernen als von den Experten.

Grundsätzlich verwenden Sie andere Händler und Investoren und deren Entscheidungen als Basismodell, um Entscheidungen über Ihre eigenen Handelstechniken oder Ihre Anlagestrategie zu treffen. Sie können entweder die Strategie eines Experten replizieren und zu Ihrer eigenen machen oder die Expertentechniken verwenden, um Ihre eigene Handelsstrategie zu inspirieren.

Social Trading ist überhaupt nicht kompliziert. Sie betrachten lediglich einen von Benutzer x abgeschlossenen Trade und verwenden diese Informationen, um Ihre eigene Handelsentscheidung zu beeinflussen. Einige Leute bevorzugen stattdessen den Begriff Copy Trading.

Die Vorteile des Copy Trading

Viele neue Anfänger sind sich der Vorteile des Social / Copy-trading nicht bewusst. Nachfolgend sind einige der Vorteile für neue und erfahrene Händler aufgeführt:

  1. Wertvolle Einsicht
    Wenn Sie sehen können, wie andere Händler Entscheidungen auf der Grundlage der Märkte getroffen haben, erhalten Sie ein besseres Verständnis für Vermögenswerte und Preise. Sie fragen sich vielleicht, wie Sie diese Erkenntnisse erhalten? Social Trading ermöglicht dies, indem es Ihnen zeigt, wo, wann, wie und warum ein Händler beschlossen hat, etwas zu implementieren. Dies ist sehr wichtig und verschafft Ihnen bei korrekter Anwendung einen Wettbewerbsvorteil.
  2. Marktstimmungen
    Social Trading gibt Ihnen Perspektive, wenn es um den Markt geht. Sie können sehen, wie viele Personen bestimmte Vermögenswerte kaufen oder verkaufen und welche durchweg profitabel oder rückläufig sind.
  3. Intelligenz und Automatisierung
    Es ist wichtig anzumerken, dass die Forschung eine große Rolle bei bestimmten Handelsentscheidungen spielt. Analysten und Mathematiker verbringen Wochen damit, Daten zu sammeln und zu analysieren. Die Entscheidung für Social Trading bedeutet, dass Sie zuverlässigen Tradern folgen und Ihre Entscheidungen auf Recherchen und solchen basieren, die die Trades bereits getestet haben.
  4. Eine Quelle des Lernens
    Sowohl neue als auch erfahrene Trader müssen immer sicherstellen, dass sie weiter lernen und ihr Wissen erweitern, insbesondere wenn es um den Handel mit Märkten geht. Für diejenigen Händler, die sich für den Kryptowährungsmarkt interessieren, ist das Lernen besonders wichtig, da der Kryptowährungsmarkt äußerst volatil ist und sich von Tag zu Tag ändert.

Wie wähle ich eine Social Trading Plattform?

Wie wir jetzt wissen, ist Social Trading der Prozess der Nutzung einer Plattform, auf der Sie mit der Anwendung oder Website die Trades von Experten kopieren können. Der Prozess des Social Trading und des Copy Trading ist auf jeder Plattform unterschiedlich. Beachten Sie auch, dass nicht alle Plattformen über diese Funktion verfügen. Alle Handelsplattformen haben ihre eigenen Merkmale und Unterscheidungen, einige bieten sogar Boni und Anreize.

Hier sind einige der besten sozialen Handelsplattformen im Jahr 2021

  1. eToro-Handelsplattform

eToro ist ein bekannter Fintech-Social-Trading-Broker. Das Unternehmen wurde 2007 gegründet und hat seinen Sitz in Israel. Es wird berichtet, dass eToro eines der weltweit größten sozialen Handels- und Investmentunternehmen ist. eToro hat Millionen von Kunden in über 140 Ländern. Ursprünglich war eToro eine grafikintensive Forex-Plattform, die jetzt Tools für den Krypto-Handel integriert hat. Kunden, die nicht in den USA ansässig sind, können an verschiedenen Börsen zusätzliche Anlageklassen wie CFDs und Aktien handeln. Die Plattform ist ein Kinderspiel für Anleger, die ein grundlegendes Verständnis des Kryptowährungshandels haben.

Hauptmerkmal von eToro

  • Benutzerfreundliches Bedienfeld.
  • Kunden außerhalb der USA können Kryptowährungen handeln.
  • Keine expliziten Provisionen berechnet.
  • Händler können die Trades anderer profitabler Trader verfolgen und kopieren.